Wasseranalyse


Die Wasserhärte des Trinkwassers im Verteilnetz des Wasserverbandes Unteres Lafnitztal variiert je nach Betriebszustand zwischen 10,5°dH und 12,5 °dH. Parameter von Genossenschaftsnetzen sind dem Wasserverband Unteres Lafnitztal nicht bekannt. Informationen dazu können vom örtlichen Wasserversorger (Gemeinde, Genossenschaft) eingeholt werden.


» Wasserqualität - Aktuelle Analyse

» Wasserqualität - Aktueller Fluoridgehalt

» Wasserqualität - Aktueller Pestizidgehalt

» Wasserqualität - Aromatische Lösemittel

» Wasserqualität - Leichtflüchtige Halogenkohlenwasserstoffe (LHKW)

» Wasserqualität - Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)

» Wasserqualität - Radioaktivität

» Wasserqualität - Arzneimittelscreening

» Wasserqualität - Glyphosatgehalt


» Analysenvergleiche